Ultraschalltherapie bei Knieschmerzen in der Praxis für Physikalische Medizin in Innsbruck

Ultraschalltherapie

SCHALLWELLEN GEGEN BESCHWERDEN

Der Ultraschall wird nicht nur als bildgebendes Verfahren eingesetzt, sondern auch zu therapeutischen Zwecken: In der Ultraschalltherapie wird der Ultraschallkopf lokal auf betroffene Körperstellen aufgesetzt. Je nach Anwendungsgebiet wird eine bestimmte Frequenz und Leistung gewählt, über die Eindringtiefe und Wärmewirkung der Ultraschallwellen geregelt werden.

Durch das Eindringen der Ultraschallwellen kommt es zur rhythmischen Kompression und Expansion im Gebe. Diese Mikromassage wird zur Behandlung von Schmerzen und zur Unterstützung der Selbstheilung bei diversen Erkrankungen und/oder in der Rehabilitation
eingesetzt. Das bewährte medizinische Verfahren hat nahezu keine Nebenwirkungen.

DER EINSATZ VON ULTRASCHALL
DER EINSATZ VON ULTRASCHALL
Schallwellen dringen tief ins Gewebe ein

Wirkung:

  • Mikromassage: Kompression und Expansion im Gewebe.
  • Erwärmung des tieferliegenden Gewebes
  • Durchblutungssteigerung
  • Schmerzschwellenanhebung
  • Stimulation der Regeneration
  • Gesteigerte Durchlässigkeit des Gewebes
  • Lockerung von Verklebungen und Verwachsungen
  • Reduktion von Kalkablagerung
  • Entspannung der Muskulatur
     

Anwendungsgebiete:

  • Gelenkerkrankungen, z.B. Arthrosen
  • Wirbelsäulenerkrankungen
  • Tennis-Ellenbogen
  • Schulterschmerzen
  • Nervenreizungen und -entzündungen, z.B. Karpaltunnelsyndrom
  • Weichteilverletzungen, z.B Verstauchungen, Muskelzerrungen, Sehnen- und Bänderverletzungen, Prellungen, Hämatome, Schwellungen
  • Muskelverspannungen und -verhärtungen
  • Chronisch-entzündliche Erkrankungen

HINWEIS

Ein spezielles Anwendungsgebiet des Ultraschalls ist die Phonophorese: Dabei werden Schmerzmittel, z.B. Voltaren Emulgel, mittels Ultraschall direkt ins Gewebe eingebracht. So können die eingesetzten Medikamente ihre Wirkung lokal entfalten.

ANDERE PHYSIKALISCHE VERFAHREN

Wir erstellen Ihnen gerne einen individuellen Therapieplan

Helga-Krismer-Platz 1
EG | 6020 Innsbruck

+43 512 347667
kontakt@praxis-mantl.at

Wahlarzt, Wahltherapie